EDITORIAL DESIGN

artrenaline service

Erstes Editorial-Design war eine komplexe Magazin-Entwicklung für den Heinrich-Bauer-Verlag. Es folgten Corporate Communication-Aufgaben für Agenturen und eigene Kunden. In den letzten Jahren auch komplexere Buch-Konzepte für Fotografen in Kombi mit der Kuration. Neben den Inhalten hier auch die produktionserfahrene Umsetzungsplanung in Zusammenarbeit mit Druckereien und Buchbindern.

Ein Beispiel für ein Corporate Design von artrenaline hier auf der Site oder bei behance.

Zurück zu artrenaline-Services